Ostsee-Reise: Vier Tage auf Blank Eck und ein Besuch in Heiligenhafen

Ostsee-Reise vier Tage auf Blank Eck und ein Besuch in Heiligenhafen 2018

Der sehr ländlich gelegene und gut geführte Campingplatz Blank Eck zwischen Heiligenhafen und der Howachter Bucht befindet sich direkt an der pittoresken Steilküste, vom Campingplatz aus sind es nur wenige Meter Fußweg zum Ostseestrand, der zwar wildromantisch anzusehen ,aber sehr steinig und unwegsam ist, lange Strandwanderungen sind daher ein mühsames Unterfangen.

Dennoch hat dieser Küstenabschnitt seinen ganz eigenen Charme, stundenlang könnte man auf einem der großen Steine am Strand sitzen und den vorüberziehenden Wolkenschiffen, den Segelbooten in der Bucht ,der heranrollenden Brandung und den Flugkünsten der großen Möwen zusehen, ein schönes Fleckchen Erde für alle die Ruhe und Entspannung suchen.

Wer sich lieber im Schlepptau der Touristenströme bewegt und bereit ist längere Zeit nach einer Parkmöglichkeit zu suchen dem sei das nur wenige Kilometer entfernte Heiligenhafen empfohlen. Dieser Ort hat sich unsererem Empfinden nach nicht zu seinem Vorteil entwickelt, dennoch lohnt sich ein Rundgang durch den Fischereihafen mit seinen Fischerbooten für einige originelle Fotoimpressionen.

Rate this item
(0 votes)

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

 Kunst an Hausfassaden in Kassel

Liste Kategorie (NHB)

Zum Seitenanfang