Reisen-Frankreich "Fécamp in der Region Normandie"

Reisen Frankreich 2016 :Fécamp ist eine französische Stadt mit 19.381 Einwohnern im Département Seine-Maritime / Region Normandie. Sie lieg direkt am Ärmelkanal zwischen Dieppe und Le Havre.

Die Normandie wird geprägt durch ihre Steilküsten Stein und Sandstrände. Bewegt man sich landeinwärts trifft man auf Landwirtschaft ,Weiden und zahlreiche Kühe.

Romantische Land und Herrenhäuser rosenberankt in verwunschenen Gärten erfreuen in das Auge des Betrachters.
Eine Region mit weit zurückreichender Geschichte. In jüngster Vergangenheit für immer verbunden mit dem 2. Weltgrieg und dem D-Day ,der Landung der Alliierten an den einsamen und wilden Stränden des Cotentin. INJA.

 

Rate this item
(1 Vote)

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschken. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschken gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel "mich zwickts im Bauch" darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel "mich auch".

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto: Der rote Schuh..

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Zum Seitenanfang