Stiftsruine u.Kunst Bad Hersfeld 2016

Stiftsruine u.Kunst, Bad Hersfeld 2016. Während eines überraschenden Besuches in Bad Hersfeld  wollte ich auf jeden Fall auch  die berühmte Stiftruine besuchen.

In der Nähe der Ruine hatte der Kunstverein von Bad Hersfeld an einem kleinen See am Meisebach eine Kunstausstellung installiert . Die Objekte der Künstler waren harmonisch in die natürliche Umgebung integriert. Im Anschluß an den Kunstparcour wurde die Stifstruine mit ihrer außergewöhnlichen Architektur besichtigt. Seit 66 Jahren finden hier jeden Sommer die bekannten Bad Hersfelder  Festspiele statt unter der Mitwirkung namhafter Regisseure und Darsteller ,sogar ein kurzer Blick backstage wurde mir ermöglicht. Bad Hersfeld ist aus meiner Sicht eine überaus sehenswerte Stadt, das gilt speziell für Innenstadt die ich mir auf meinem zwei stündigen Rundgang  angesehen habe.

Rate this item
(3 votes)

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschken. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschken gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel "mich zwickts im Bauch" darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel "mich auch".

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto: Der rote Schuh..

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Zum Seitenanfang