Tagebuchauszug am Müritzsee: Dienstag 10 Juni: Auf der Autobahn nach Waren ist es brütend heiß, die Rastplätze ohne jeden Schatten. Wir finden einen hübschen Campingplatz in Sietow Dorf am großen Müritzsee.

In dem kleinen Hafen liegen Segel und Motorboote vor Anker. Etwas abseits vom Müritz Ufer stehen alte ,verwitterte Bootshäuser . Haubentaucher, Enten, Gänse, Möwen und Blesshühner tummeln sich auf dem See . Nach dem Abendessen streifen wir noch ein wenig durch die Felder am Ortsrand. Hier wachsen am Rande der endlos erscheinenden Weizenfelder die schönsten Kornblumen zwischen blutrot leuchtendem Klatschmohn und duftender Kamille. Auf einem der großen Strommasten inmitten der Felder entdecken wir einen Adlerhorst. Die Adler müssen uns im gleichen Moment gesehen haben und fliegen davon. Sie kreisen über den Feldern und dem Waldrand, dann sind sie verschwunden. Nach geraumer Zeit sehen wir das sie zurückkommen und das einer der Vögel einen großen Fisch in seinen Greifern hält. Beide Fischadler lassen sich jetzt auf einem weiter entfernten Strommast nieder. Ihren Horst fliegen sie erst wieder an als wir uns entfernen. Der Fischadler in historischen Zeiten stellte man dem Fischadler als" sehr gefährlichem Fischräuber" stark nach. So wurden, ausgewiesen durch Prämienzahlungen des "Central-Fischer-Verein", allein in den Jahren 1899 - 1907 in Schleswig-Holstein mindestens 53 Fischadler erlegt. Heute stehen alle Adler als besonders geschützte Arten im Anhang I der EU-Vogelschutzrichtlinie.Der Fischadler ist ein Zugvogel, der den Winter an der Küste Westafrikas verbringt. Bei uns sind Fischadler regelmäßig vor allem im Frühjahr und Herbst auf dem Durchzug insbesondere an den Gewässern des Östlichen Hügellandes zu finden. Quelle- NABU Mittwoch dem 11 Juni:Zum nächsten Dorf Zitow sind es 1,3 km auf der kleinen Landstraße. Entlang des Dorfes schlängelt sich ein schmaler Wiesenpfad der von uralten Kopfweiden gesäumt wird. Hier entdecken wir auf einer Wiese am Rande des Unterholzes zwei Kraniche, welche Überraschung ,sie sind ca. 200 Meter von uns entfernt.

Rate this item
(1 Vote)

Kalender

« November 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Liste Kategorie (NHB)

Zum Seitenanfang