Sizilien die bella Isola

Sizilien die bella Isola , die wie ein kleiner Kontinent zwischen einem der südlichsten Zipfel Europas und der Nordküste Afrikas liegt besitzt eine ganz eigene Faszination.

Sie wird vom Windhauch ihrer bewegten Geschichte belebt und ist geprägt von den architektonischen Hinterlassenschaften ihrer unterschiedlichen Eroberer und Besitznehmer. Und über allem trohnt seit Menschengedenken der aus seinen Schlunden ewig rauchende Ätna, für die Sizilianer Fluch und Segen zugleich. Wildromantische Landschaften,zerklüftete, felsige Küsten, pittoreske Städte, wie Taomina oder das ockerfarbene, barocke Noto und das alte Syracusa mit ihren antiken Stätten begeistern jeden Besucher. Hier reifen in den Gärten Bananen ,Orangen, Zitronen und Kaktusfrüchte wie anderswo Äpfel und Birnen.Eine Insel mit einer geheimnisvollen Aura denkt man an Filme wie der Pate oder der Clan der Sizilianer. Eine Insel auf die man gerne zurückkehren würde. inja.

Rate this item
(3 votes)

Kalender

« September 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Liste Kategorie (NHB)

Zum Seitenanfang