Amsterdam u. Madame Tussauds

Amsterdam: Die niederländische Metropole Amsterdam sollte bei keinem Besuch der Niederlande fehlen. Imposante Architektur und der Charme der vielen Grachten und Brücken machen den besonderen Reiz der Stadt aus.

Einen Besuch des berühmten Wachsfigurenkabinetts von Madame Tussaud sollte man bei einem Besuch der Stadt nicht versäumen. Wartezeit an der Kasse und Schlange stehen muß man zeitlich einplanen. Im Innern erwarten den Besucher nicht nur die täuschend echt gestalteten Duplikate diverser Hollywoodgrößen und Politiker auch die holländische Königsfamilie darf bewundert werden. Ein Abstecher ins Gruselige durch dunkle Gänge mit furchterregenden Gestalten und ebensolchen Geräuschen wird ebenfalls geboten. Aber auch die nachgebildten alt holländischen Szenen sind ein Highlight der Ausstellung.

Rate this item
(4 votes)

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschken. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschken gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel "mich zwickts im Bauch" darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel "mich auch".

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto: Der rote Schuh..

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Zum Seitenanfang