Ungewöhnliche Landung in Calden

Am frühen Donnerstag Nachmittag landeten in Kassel Calden fünf Hubschrauber des Amerikanischen Typs Boeing-Vertol CH-47 Chinook um Treibstoff aufzunehmen. Die Chinook ist ein zweimotoriger Transporthubschrauber mit Tandem-Rotoranordnung.

Die gegenläufigen Rotoren machen einen vertikalen Rotor am Heck unnötig, so dass die gesamte Triebwerksleistung zum Auftrieb verwendet werden kann. Die CH-47 war lange Zeit der wichtigste Transporthubschrauber der US-Armee und wurde auf allen Kriegsschauplätzen mit US-Beteiligung eingesetzt. Unter anderem ,Vietnamkrieg, Golfkrieg, Afghanistan, Irakkrieg. Die Soldaten waren nach eigner Aussage nach dem Weg nach Norddeutschland.



Ungewöhnliche Landung in Calden

Rate this item
(1 Vote)

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

INFORMATIONS "BOOKIE

Mit dem Hessencourrier auf 29.12.2018 Glühweinfahrt 12:10 - 13:45 15:00 - 16:30

Zum Seitenanfang