Vögel

Vögel (32)

DÜMMER 2018 : Wie in 2017 steht auch in diesem Jahr eine Kranichwoche in der Diepholzer Moorniederung auf unserer Foto Agenda

Natur Fulda-Auen/Raben-Krähen 11 Monate nach der ersten Begegnung.

Natur Fulda-Auen/Raben-Krähen 10 Monate nach der ersten Begegnung Nach einer längeren Pause von drei Monaten wollen wir heute wieder nach unseren beiden seit letzten Herbst von uns mit Leckerlis und Walnüssen versorgten Krähen suchen.

Austernfischer beim Brutgeschäft im Dornbuscher Hafen / Elbe Fotogrfiert u.Gefilmt 2018

Storchennachwuchs bei den Sandershäuser Störchen 2018

Kassel Stadt und Land e.V. Aktion „Hier sind Schwalben willkommen“Trotzdem, dass Schwalben bei Menschen beliebt sind und oftmals als Glückbringer angesehen werden, nehmen die Bestände der Schwalben kontinuierlich ab.

Neues vom Storchennest in Sandershausen 2018.Trotz Frost und Schnee ,das Sandershäuser Storchenweibchen mit der Kennummer AF144 hält seit Januar die Stellung.

Wintergoldhähnchen in einer Hecke entdeckt am Bugasee. Merkmale des Goldhähnchen: Es ist der kleinste Vogel Europas sein Gewicht und Maße: 5-6g und 9cm.

Unglaublich – Nilgans Nachwuchs im frostigen Februar. Ein Naturfreund berichtete der Nordhessenblende von einer sensationellen Sichtung am Fuldaufer,

Der Bugasee und seine Vogelwelt im Januar 2018 .Auch während dieser eher trüben,windigen und nasskalten Wintertage bietet eine Wanderung um den Kasseler Bugasee interessante Naturerlebnisse.

Natu :Sechs Gänsesäger vier männliche und zwei weibliche Vögel, Wintergäste aus dem hohen Norden halten sich momentan auf dem Bugasee in Kassel auf.


Die jungen Krähen die wir seit September in den Fulda Auen beobachten sind zu zwei prachtvollen Raben herangewachsen.

Dümmer See - herbstliche Tage in der Dümmer Region.

Heute, bei einem Rundgang im Eisvogelrevier am Bugasee war vom Eisvogel wieder weit und breit nichts zusehen.

Bugaseevisite 05.07.2017, ein Besuch im Eisvogelrevier. Meine letzte Eisvogelsichtung war am 07.01.2017

Das Sandershäuser Storchenpaar ist wieder komplett 2017,Ankunft und Aufzucht der Jungen.

Rotkehlchen wartet auf sein entführtes Nest im Wohnmobil. Auf dem Tagesplan stand heute Wohnmobilpflege auf der Waschanlage.

Das Füttern von Vögeln zur Winterzeit hat nicht nur in Deutschland eine lange Tradition. Es ist bei vielen Vogelfreunden beliebt und von Beginn an auch in unserem Verband verankert.

NABU bittet um Rücksichtnahme auf Vögel  Wetzlar – Der NABU Hessen bittet alle Gartenbesitzer, sich noch vier Wochen mit dem Hecken- und Strauchschnitt zu gedulden.

Jungstörche in Sandershausen bald flugfähig. Während meiner etwa zweistündigen Beobachtungen am Storchennest  breitete einer der jungen Störche wiederholt die Flügel aus und machte Bewegungen als ob er vom Nestrand losfliegen wollte.

Rauchschwalben am Bugasee. Rauschwalben Kinderstuben unter dem Dachvorsprung der Seglergaststätte. Bevorzugt nisten Rauchschwalben in enger Nachbarschaft des Menschen, besonders in Ställen,Haus und Hof ,weniger in Städten.

Graureiher,Stockente,Hornisse,und Wespe am Fontänenteich Kassel Wilhelmshöhe Fotografiert 2016

Die Sandershäuser  Storchen  Drillinge haben sich aus der Distanz betrachtet anscheinend prächtig entwickelt.

Kinderstube der Familie Blässhuhn. In einem der Teiche in Park Schönfeld entdeckten wir diese kleine Blässhuhnfamilie.

Niestetal /Sandershausen Storchennachwuchs drillinge im Nest. Nach dem ersten Besuch bei den Störchen am 29.04.2016 in Niestetal /Sandershausen habe ich heute erneut die Wiese mit dem Storchennest besucht.

Störche bei Kassel /Sandershausen 29.04.2016.In Niestetal /Sandershausen umgeben von Wiesen und Weiden unweit der Fulda nistet auch in diesem Jahr wieder ein Weißstorchpaar.

Ornithologische Beobachtungstour durch die Camargue.

Nach einem Besuch im Wildtierpark Edersee legten wir einen Stopp in dem Storchen Dorf Mehlen an der Eder ein.

Die Graugänse am Bugasee März 2016. Es scheint so als ob die graue Gänseschar ihren Bugasee in Kassel voll in Besitz genommen haben.

Heute entdeckten wir eine kleinere Gruppe von Lachmöwen am Bugasee . Zufällig hatten wir Brotkrumen als Entenfutter dabei und verteilten nun die Brosamen unter den Möwen. Diese stürzten sich gierig auf das Futter, bis kein Krümel mehr übrig war , noch einige Zeit kreisten sie über unseren Köpfen und dann flogen sie weiter.

Fotografiert am Bugasee Kassel in der Zeit vom 24.02-16.04.2015 .Die Haubentaucher auf Seen und größeren Teichen schwimmen gewöhnlich einzelne oder paarweise stockentengroße Vögel mit schlanken,vorne weißen Hälsen.

Eisvogel am Bugasee . Der Himmel ist grau und wolkenverhangen, das Thermometer zeigt Minus 1° der Bugasee ist bereits teilweise mit einer dünnen Eisschicht bedeckt.

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

INFORMATIONS "BOOKIE

Mit dem Hessencourrier auf 29.12.2018 Glühweinfahrt 12:10 - 13:45 15:00 - 16:30

Zum Seitenanfang