Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit / Herbstzauber 2018

Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit Herbstzauber Kassel, Karlsaue und Blumeninsel Siebenbergen, 28. bis 30. September

Landwirte nennen den Herbst eine wilde Jahreszeit, denn in Feld und Garten geht es drunter und drüber: Auf frisch abgeernteten Feldern wird das Saatbett für den nächsten Sommer vorbereitet und in den Küchen wird tatkräftig eingemacht. Es duftet nach frisch gepresstem Apfelsaft und die Natur erstrahlt in warmen Farben. Den Charme dieser ungezähmten Vielfalt fängt der Herbstzauber Kassel ein: Pünktlich zum Farbschauspiel der vielleicht schönsten Jahreszeit zeigt er vom 28. bis 30. September in der Karlsaue und auf der Blumeninsel Siebenbergen ein herbstliches Mekka für Garten-, Wohn- und Lebensart.

In den weißen Pagodenzelten, die den spätsommerlichen Landschaftspark zieren, entdecken die Besucher exklusive Highlights für Haus, Garten, Küche und Kleiderschrank: Winterharte Kräuter und Blühstauden sowie nostalgischer Flieder und Hortensien schaffen Inspiration für Beet und Balkon. Für herbstliche Details sorgen Gartendekorationen aus Edelstahl und Naturstein sowie phantasievolle, frostfeste Skulpturen.

Auch Wohn- und Esszimmer können sich auf Unikatholzmöbel und herbstliche Gestecke freuen. Modebegeisterte entdecken wärmende Accessoires aus Merinowolle, Ledertaschen und Seidenschals. Und einen Stand weiter wird über praktische Gartenutensilien wie Sägen, Schleifer und Heckenscheren beratschlagt. Die Gartenkamine und Feuerschalen beim Aussteller nebenan wollen auf die kältere Jahreszeit vorbereiten.

Fotos. nordhessen-blende.(KAJO)

Aber noch ist es nicht so kalt: Die kräftige Spätsommersonne erfreut die Besucher, die bei Cocktails und Holunderschorle über den Kauf eines Strandkorbs oder Whirlpools nachdenken, um den Sommer gebührend ausklingen zu lassen. Und wer ein spätsommerliches Picknick zum Saisonausklang plant, findet Blütensalz und Balsamico, Marmeladen und Pestos. Angereist aus sonnigen Regionen kommen Oliven, Schaf- und Ziegenkäse sowie Champagner, Sekt und Wein. Gestärkt von Kuchen und Bauernbrot aus dem Holzbackofen, frischen Waffeln und Mokka treten die Besucher voller Herbstfreude den Heimweg an.

Herbstzauber Kassel, Staatspark Karlsaue und Blumeninsel Siebenbergen, 28. bis 30. September 2018. Geöffnet 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei, 12 bis 17 Jahre 1 Euro, Wochenend-Karte 12 Euro. Informationen: www.gartenfestivals.de oder Telefon 0561/2075730

Presse Information: Ewa Harmansa

Rate this item
(3 votes)

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

INFORMATIONS "BOOKIE

Mit dem Hessencourrier auf 29.12.2018 Glühweinfahrt 12:10 - 13:45 15:00 - 16:30

Zum Seitenanfang