Natur am Bugasee/ Zwei halbstarke wenig kamerascheue Krähen..

Heute, bei einem Rundgang im Eisvogelrevier am Bugasee war vom Eisvogel wieder weit und breit nichts zusehen.

Auch nach einem Gespräch mit einem Angler gab es nichts Neues. Beim Überqueren einer der neuen Brücken am See endeckte ich noch zwei halbstarke, relativ wenig kamerascheue Raben-Krähen die nicht beim ersten klicken der Kamera das Weite suchten.

Von meiner mitgebrachten Banane legte ich für die Vögel kleine Stückchen auf dem Brückengeländer ab und so entstanden die Raben Fotos .

Rate this item
(2 votes)

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Lotte lockt die Motte in die Grotte Tolle Motte, diese Lotte! Motte tot, Grotte rot: Grottentod

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

 Foto: Teichfrösche beim Liebesspiel im Botanischen-Garten

Zum Seitenanfang