ON STAGE Rockfotografie-Ausstellung in Kassel

ON STAGE Rockfotografie-Ausstellung. Wer Musik und Fotografie liebt, sollte sich diese Ausstellung nicht entgehen lassen: Die Geschäfte des Einkaufsbahnhofs Kassel Hauptbahnhof präsentieren vom 20.05. bis 29.05.2016 das einmalige Konzertfotografie-Projekt „ON STAGE“ (www.onstage.photo) der Hochschule für Gestaltung Offenbach (HfG).

Zu sehen sind spektakuläre großformatige Bühnenbilder der Studierenden aus über 500 Konzerten, darunter auch so legendäre Aufnahmen bedeutender Fotografen der Rockfotografie-Geschichte wie Jill Furmanovsky, Mick Rock, Baron Wolman oder des deutschen Didi Zill, mit Bildern von Mick Jagger, David Bowie, Jimi Hendrix oder Pink Floyd. Der Eintritt ist frei! Das Projekt ON STAGE von Studierenden der HfG Offenbach vereint Konzertfotografie von gestern und heute auf hohem technischen und kreativem Niveau. Ohne den Druck des Kommerziellen sind mutige Bilder entstanden, die sich durch Bewegungsunschärfe und Farbverschiebungen ins Auge und Gehirn der Besucher brennen. Professionelle Orientierung boten den Studierenden dabei die Konzertfotografien der legendärsten Rockfotografen der Geschichte. Der „historische“ Teil über die Fotografenkoryphäen entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Rockmagazin „eclipsed“. So ist der erste „Rolling Stone“ Cheffotograf Baron Wolman mit beeindruckenden Bildern von Mick Jagger, Jimi Hendrix, Frank Zappa und Angus Young in der Ausstellung vertreten. Wolmans Bilder erwecken die Sehnsucht nach den Mythen des Rocks: Sex, drugs and Rock´n´Roll. Der Betrachter wird auf teils skurrile Art und Weise förmlich in den Strudel des Glamours gezogen. Diese Veranstaltung endet am Sonntag, 29.05.2016. Quelle -Text Stadt Kassel. 

Rate this item
(2 votes)

More in this category:

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Den winzigen Zwerg Zimpelpum zwickt seine Zipfelmütze. Er zupft, er zieht, und zerrt zuletzt voll Zorn sie in die Pfütze.

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto:Huhn-Australorps  ( Gesehen Sandershausen bei Kassel)Australorps wurden in den 1920er Jahren in Australien als Nutzrasse aus schwarzen Orpington in erster Linie aufgrund der Legeleistung und nicht wegen der Fleischleistung gezüchtet.Dank ihres ruhigen und freundlichen Charakters sind sie als Haustiere gut geeignet, auch wenn sie ein wenig zu schwer sind, um von Kindern auf den Arm genommen zu werden

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Zum Seitenanfang