Das Taubenschwänzchen ein Kolibri der ein Schmetterling ist..

Das Taubenschwänzchen ein Kolibri der ein Schmetterling ist..

Das Taubenschwänzchen ,ein Kolibri der ein Schmetterling ist. Heute morgen am 29.07.2018 im Botanischem Garten von Kassel enteckte ich ein mir noch unbekanntes Insekt,einen Falter.

Wieder daheim recherchierte ich im Internet . Ich hatte ein Taubenschwänzchen fotografiert, dieser besondere Falter erscheint tatsächlich wie ein Kolibri weil es sehr schnell und wendig fliegt. Vor jeder Blüte bleibt es sehr kurz stehen man erkennt  kaum das es mit seinem langen  Rüssel in die Blüte eintaucht dann fliegt es schon geschwind  zur nächsten Blüte weiter.


So kann das Taubenschwänzchen in fünf Minuten mehr als hundert Blüten besuchen. Jeder zu lange Stopp führte zu einem Auskühlen der Flugmuskulatur. Zudem bietet der Schwirrflug einen überlebenswichtigen Vorteil. Da immer eine ausreichende Distanz zwischen Insekt und Blüte bleibt, ist das Taubenschwänzchen gut vor getarnten Fressfeinden  geschützt.

Read 2499 times

Last modified on Sonntag, 29/07/2018

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"
(Zur Zeit eingeschränkte Funktionen wegen Überarbeitung der Homepage)

Liste Kategorie (NHB) "BOOKIE"

INFORMATIONS "BOOKIE" :Raubvögel

 Roter Milan: Rotmilane sind Zugvögel, die von März bis September im Brutgebiet anwesend sind. Der Abzug beginnt im August. Sie wandern bis nach Südeuropa, dem nördlichen Mittelmeerraum.

Go to top
Template by JoomlaShine