Austernfischer beim Brutgeschäft im Dornbuscher Hafen /Elbe 2018

Austernfischer beim Brutgeschäft im Dornbuscher Hafen / Elbe Fotogrfiert u.Gefilmt 2018

Austernfischer im Dornbuscher Hafen Bereits im letzten Jahr während unserer Ferientage auf dem Campingplatz Leuchtturm auf der Elbinsel Krautsand sahen wir mehrmals auf unseren Radtouren ein Austernfischer Paar in der Nähe der Dornbuscher Brücke.

So waren wir hocherfreut als wir auch in diesem Jahr von der Wischhafener Fähre kommend,die Brücke passierend einen Austernfischer beobachteten der offensichtlich ein Gelege bebrütete. Täglich waren wir nun vor Ort ,zumeist war nur ein Vogel anwesend und wir zählten drei Eier im Nest.

Der schöne Austernfischer wird im norddeutschen Raum wegen seines langen,roten Schnabels auch Halligstorch genannt und erreicht ein beachtliches Durchschnittsalter von bis zu zwanzig Jahren. Er zählt zu den Zugvögeln ,er lebt an den Küsten und in küstennahen Regionen in den Mündungsgebieten der großen Ströme,im Binnenland ernährt er sich vorwiegend von Schnecken und Würmern.(INJA

Austernfischer beim Brutgeschäft 

Rate this item
(0 votes)

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

Zum Seitenanfang