Natur Fulda-Auen/Raben-Krähen 11 Monate nach der ersten Begegnung.

Natur Fulda-Auen/Raben-Krähen 11 Monate nach der ersten Begegnung.

Einige Wochen sind seit dem letzten Besuch unseres Krähen Pärchens in den Buga Auen ins Land gezogen und wir wollten unbedingt wissen ob uns „unsere „ beiden Krähen bei denen wir nun doch vermuten das es sich um eine Krähen Frau und einen Krähen Mann handelt noch kennen.

Während unserer Krähen Tour folgen wir stets den gleichen Wegen im gleichen Ablauf. Zu Beginn war weit und breit nichts von den Vögeln zu sehen. Nach etwa einem Drittel unserer Laufstrecke landete plötzlich einer von den Beiden in unserer Nähe und hüpfte nach Krähenart in unsere Richtung.

Zur Belohnung gab es für Krähen  leckere getrocknete Tunfischstreifen aus dem Zooladen. Der zweite Vogel ließ nicht lange auf sich warten und beide sammelten eifrig Futter das dann sofort in diversen „Geheimverstecken“ deponiert wurde.

Wir setzten unseren Rundgang fort und sie begleiten uns jedes mal bis zu ihrer Reviergrenze, dann drehen sie ab und fliegen zurück. Später auf dem Rundweg wenn wir wieder in ihr Revier kommen treffen Menschen und Krähen erneut aufeinander und das Leckerchen verteilen geht weiter.

Wir sind erfreut das es den Beiden gut geht und sie uns gegenüber immer noch so zutraulich sind und das angebotene Futter nach wir vor auch aus der Handfläche nehmen. Allerdings sehen sie zur Zeit etwas derangiert und zerrupft aus und wir vermuten das sie ihr Federkleid wechseln.(INJA)

Fulda-Auen/Raben-Krähen 11 Monate nach der ersten Begegnung

Rate this item
(0 votes)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Liste Kategorie (NHB)

INFORMATIONS "BOOKIE

Herbstzauber Kassel  Eröffnung Donnerstag, 27. September 2018, 11:30 Uhr Staatspark Karlsaue, Auedamm, 34121 Kassel

                             Es ist wieder Connichi Time in Kassel Seit 2003 findet die Connichi in Kassel statt. Vom 7.-9. September dominieren wieder die Connichis das Kasseler Stadtbild

Zum Seitenanfang