Motorsport Weekend in Melsungen 58.Int..ADAC Grasbahnrennen 2018

Motorsport Weekend in Melsungen 58.Int..ADAC Grasbahnrennen 2018

Vom 3. bis 5. August lädt der MSC Melsungen zum Motorsport Weekend 2018 ein. Höhepunkt  bei hochsommerlichen Temperaturen  ist das 58. Internationale ADAC Grasbahnrennen an der St. Georgsbrücke in Melsungen. Auch in diesem Jahr erwartet die Zuschauer attraktiver Rennsport  in Kombination mit Show und Action. Teilnehmer aus vier Nationen  ( England,Tschechien Niederlande und Deutschland ) sind am Start. Das Rennen der Gespanne der Internationalen Seitenwagenklasse wird auf höchstem Niveau ausgetragen.

Als erster  zu nennen wäre  der mehrfache und frisch gebackene Europameister William Matthjissen mit seiner Beifahrerin Sandra Mollema aus den Niederlanden. Das deutsche Team wird  vertreten durch den mehrfachen deutschen Meister Markus Venus mit Beifahrer Markus Heiß und Markus Brandhofer mit seinem Beifahrer Tim Scheunemann. Auch in den anderen Disziplinen sind spannende Läufe zu erwarten.

Die sportlichen Highlights werden durch Live Musik und zum Teil spektakuläre Show ergänzt. Der MSC Melsungen hat drei „Freestyler“ am Start die mehrmals am Tag eine atemberaubende Show zeigen. Das Programm bereicherten die hübschen Dance Devils Cheerleader Melsungen. Die Fotos entstanden Samstag den 4 August.

 

Motorsport Weekend in Melsungen 58.Int..ADAC Grasbahnrennen 2018

Rate this item
(1 Vote)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

              Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit Herbstzauber Kassel, Karlsaue und Blumeninsel Siebenbergen, 28. bis 30. September

Zum Seitenanfang