Das Dorf Saint Michel de Boulogne in Frankreich 2016

Das Dorf Saint Michel de Boulogne in Frankreich. Saint Michel de Boulogne,ein typisches Bergdorf dieser Region. Neben der romanischen Kapelle aus dem 13.Jahrhundert, hat Saint Michelle auch noch ein regelrechtes Märchenschloss zu bieten, zumindest eindrucksvolle Reste davon.

Die aus der Gotik stammende und noch immer eindrucksvolle Festung liegt auf einem Hügel unterhalb des Dorfes ,das Chateau befindet sich in Privatbesitz und wird partiell bewohnt.
Am oberen Dorfrand von Saint Michel de Boulogne in einem alten terrassenförmigen Obstgarten befindet sich der kleine wie aus der Zeit gefallene, verwunschene Campingplatz „Le Massiol“ mit hohem Entschleunigungsfaktor, üppiger Vegetation und grandioser Aussicht auf die Gipfel des Zentralmassiv.
In der Zeit der Kirschenreife ist der Aufenthalt hier eine einzige süße und fruchtige Versuchung, unzählige pralle und aromatische Früchtchen warten dann darauf gepflückt zu werden.

Wenige Meter unterhalb des Platzes betreiben die sehr netten Inhaber eine kleine Bar mit Epicerie,auch Brot, frisches Obst und Gemüse sind im in dem nostalgischen Lädchen erhältlich. Wer es temporär etwas lebhafter haben möchte fährt Samstag auf den Markt nach Aubenas neben dem reichhaltigen Marktangebot in den verwinkelten Gassen der Altstadt hat der Salon de the einiges an süßen Überraschungen zu bieten.

Rate this item
(1 Vote)

INFORMATIONS "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschken. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschken gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel "mich zwickts im Bauch" darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel "mich auch".

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto: Der rote Schuh..

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Informations "BOOKIE"

Märchenfest in Gudensberg 13.07.2017. Alljährlich lädt die Stadt Gudensberg kleine und große Märchenfreunde zu ihrem Märchenfest in den Stadtpark ein.

                           Ahnepark im Frühling -Amsel, Drossel,Fink uns Star und die ganze Gänseschar

Zum Seitenanfang