Kunst Ausstellung „Kunst trotz(t) Handicap“ 2016

Kunst Ausstellung „Kunst trotz(t) Handicap“ in der documenta- Halle.

Die Diakonie in Hessen präsentiert hier die künstlerischen Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern mit Handicap neben den Werken renommierter Künstler der zeitgenössischen Kunstszene. Das gleichberechtigte Nebeneinander von Künstlern mit und ohne Behinderung und besonders das Thema Inklusion soll so einem breiten Publikum näher gebracht werden. Die Wanderausstellung wird ergänzt durch die Arbeiten der KunstGeFährten einem Zusammenschluss von Künstlern die in den diakonischen Einrichtungen in Hessen tätig sind. Es werden eine Vielzahl ganz unterschiedlicher künstlerischer Arbeiten in der Ausstellung gezeigt, die nordhessen-blende präsentiert hier nur einen Ausschnitte der Werke. „Kunst trotz(t) Handicap“ ist noch bis zum 18.09.2016 zu sehen.( INJA.)

Rate this item
(2 votes)

INFORMATIONS "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschken. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschken gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel "mich zwickts im Bauch" darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel "mich auch".

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto: Der rote Schuh..

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Informations "BOOKIE"

Märchenfest in Gudensberg 13.07.2017. Alljährlich lädt die Stadt Gudensberg kleine und große Märchenfreunde zu ihrem Märchenfest in den Stadtpark ein.

                           Ahnepark im Frühling -Amsel, Drossel,Fink uns Star und die ganze Gänseschar

Zum Seitenanfang