Frühere Themen

Kunst Ausstellung „Kunst trotz(t) Handicap“ 2016

Kunst Ausstellung „Kunst trotz(t) Handicap“ in der documenta- Halle.

Die Diakonie in Hessen präsentiert hier die künstlerischen Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern mit Handicap neben den Werken renommierter Künstler der zeitgenössischen Kunstszene. Das gleichberechtigte Nebeneinander von Künstlern mit und ohne Behinderung und besonders das Thema Inklusion soll so einem breiten Publikum näher gebracht werden. Die Wanderausstellung wird ergänzt durch die Arbeiten der KunstGeFährten einem Zusammenschluss von Künstlern die in den diakonischen Einrichtungen in Hessen tätig sind. Es werden eine Vielzahl ganz unterschiedlicher künstlerischer Arbeiten in der Ausstellung gezeigt, die nordhessen-blende präsentiert hier nur einen Ausschnitte der Werke. „Kunst trotz(t) Handicap“ ist noch bis zum 18.09.2016 zu sehen.( INJA.)

Rate this item
(2 votes)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Partnerseiten u.Links

Graffiti-Kunst in Kassel

Liste Kategorie (NHB)

Erstmals in der über 200-jährigen Geschichte der Löwenburg im Schlosspark Wilhelmshöhe in Kassel wird auf dessen Gelände am 18. und 19. April 2015 ein „echtes“ Ritterturnier hoch zu Ross abgehalten.

Zum Seitenanfang