Das Weihnachtsfest im Schnee erleben ?

Weihnachten im Schnee ?.  Durch die seit langem auftretenden  Klimaschwankungen gibt es in unseren Breiten leider keiner Garantie mehr für Weiße Weihnachten.

Aber wenn es doch so kommen sollte und die ersten Schneeflocken würden fallen und die Gewässer zufrieren, dann sind Kinder und manche Erwachsene nicht mehr zu halten.
Mit der Gewissheit, in die warme, wohlige Wohnung zurückkehren zu können, untersuchen sie die weiße Pracht näher, tollen herum ,die erste Schneeballschlacht wird vollzogen und sie bekommen dabei ihre ersten roten Nasen. Dann denkt man an den Schlitten im Keller, an dem die Metallkufen vom letzten Wintereinsatz schon eine Rostschicht tragen, gleich am kleinsten Hügel  in der Nähe wird er erstmals getestet in diesem Jahr.
Unausweichlich ist es in dieser Zeit ist es für die Kleinen einen Schneemann zu bauen. So wachsen kleine weiße Klumpen zu Fußball großen, unförmigen Gebilden,dann rollen die Kinder diese Kugeln weiter durch den Schnee bis ein dicker Ballen entstanden.
Ist der Superkloß kaum noch zubewegen, geht man schon gemeinsam daran  einen zweiten  solchen Ball aufzurollen, nur mit vereinter Anstrengung gelingt es diesen auf den ersten zu heben, jetzt fehlen noch der Kopf und die Arme, ein Besen steckt im  Arm, Augen und Knöpfe aus Steinkohle, eine lange Nase aus einer Möhre, in den grob geformten Mund eine Pfeife, zu guter Letzt ein Zylinder auf den Kopf oder eine alte Pudelmütze und das Wintererlebnis wir man so schnell nicht vergessen.

Rate this item
(3 votes)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Lotte lockt die Motte in die Grotte Tolle Motte, diese Lotte! Motte tot, Grotte rot: Grottentod

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

 Foto: Teichfrösche beim Liebesspiel im Botanischen-Garten

Informations "BOOKIE"

Raben-Krähen im Mai 2018

                         American Power Weekend Lohfelden-Vollmarshausen vom 18.- 20.05.2018

Zum Seitenanfang