Sababurg & Urwald im Herbst

Dornröschenschloss Sababurg: Das von Efeu umrangte Schoss mit einer Fürstlichen vergangeheit, tief im Reinhartswald versteckt. Könnte sich nicht hier einer der berühmten Geschichten der Brüder Grimms zugetragen haben.

Der Urwald ist ein von Menschen unbeeinflusster Wald. Das Naturschutzgebiet " Urwald Sababurg" hingegen ist aus einem intensiv genutzten Hutewald entstanden, in denen unsere Vorfahren ihr Vieh gehütet haben. Der Urwald mit seinem hohen Anteil an Totholz, stellt Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tierarten dar. Vor allem Pilze, Moose, Flechten, und Vögel können hier entdeckt werden.

Rate this item
(1 Vote)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

INFORMATIONS "BOOKIE

Mit dem Hessencourrier auf 29.12.2018 Glühweinfahrt 12:10 - 13:45 15:00 - 16:30

                                 Ein goldener Novembertag im Tierpark Sababurg. Die letzte Tierparkwanderungen lag bereits über zwei Monate zurück...

Zum Seitenanfang