Ausstellung "Flüchtlinge in Kassel & Mulhouse"

Im Rahmen der 50-Jährigen Städtepartnerschaft zwischen Kassel und Mulhouse wird in der Seitenhalle des Rathauses die Ausstellung "Flüchtlinge in Kassel und Mulhouse" eröffnet.

Gezeigt werden der Videofilm "Ich heiße, ich bin …" von Jan Kopp, die Bild- und Filmimpressionen "Ships Passing in the Night" von Elisabeth Zwimpfer sowie deutsch-französische Foto/Text-Cahiers unter dem Titel "Die fremden Flüchtlinge in Kassel und Mulhouse" von Alwine Klooz, Hanna Poloschek und Paul Leuck. Diese Veranstaltung endet am Freitag, 30.10.2015. Quelle Text: Stadtportal Kassel.

         

Rate this item
(0 votes)

INFORMATIONS "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Den winzigen Zwerg Zimpelpum zwickt seine Zipfelmütze. Er zupft, er zieht, und zerrt zuletzt voll Zorn sie in die Pfütze.

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto:Huhn-Australorps  ( Gesehen Sandershausen bei Kassel)Australorps wurden in den 1920er Jahren in Australien als Nutzrasse aus schwarzen Orpington in erster Linie aufgrund der Legeleistung und nicht wegen der Fleischleistung gezüchtet.Dank ihres ruhigen und freundlichen Charakters sind sie als Haustiere gut geeignet, auch wenn sie ein wenig zu schwer sind, um von Kindern auf den Arm genommen zu werden

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Informations "BOOKIE"

Märchenfest in Gudensberg 13.07.2017. Alljährlich lädt die Stadt Gudensberg kleine und große Märchenfreunde zu ihrem Märchenfest in den Stadtpark ein.

                           Ahnepark im Frühling -Amsel, Drossel,Fink uns Star und die ganze Gänseschar

Zum Seitenanfang