Ausstellung "Flüchtlinge in Kassel & Mulhouse"

Im Rahmen der 50-Jährigen Städtepartnerschaft zwischen Kassel und Mulhouse wird in der Seitenhalle des Rathauses die Ausstellung "Flüchtlinge in Kassel und Mulhouse" eröffnet.

Gezeigt werden der Videofilm "Ich heiße, ich bin …" von Jan Kopp, die Bild- und Filmimpressionen "Ships Passing in the Night" von Elisabeth Zwimpfer sowie deutsch-französische Foto/Text-Cahiers unter dem Titel "Die fremden Flüchtlinge in Kassel und Mulhouse" von Alwine Klooz, Hanna Poloschek und Paul Leuck. Diese Veranstaltung endet am Freitag, 30.10.2015. Quelle Text: Stadtportal Kassel.

         

Rate this item
(0 votes)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

 "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" Fotografie

Liste Kategorie (NHB)

              Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit Herbstzauber Kassel, Karlsaue und Blumeninsel Siebenbergen, 28. bis 30. September

Zum Seitenanfang