Populär

Tierpark Sababurg im Spätsommer

Ein Besuch im spätsommerlichen Tierpark Sababurg. Die erste Anlaufstelle des Parkbesuches war heute das Museum,schließlich handelt es sich bei dem Fachwerkgebäude um das erste und einzige Tierparkmuseum Deutschlands.

Wird in den ersten beiden Etagen sehr interessant und anschaulich die Entstehung und Geschichte dieses alten Tierparks dargestellt, taucht man in der dritten Etage in die geheimnisvolle Märchenwelt der Gebrüder Grimm ein. Viele auf den weitläufigen Anlagen des Tierparks lebende Tiere finden sich hier oben in einer wahrlich märchenhaften Atmosphäre als Märchenfiguren in Wort und Bild wieder. Im Eingangsbereich des Museums steht seit neuestem der erste Kunstautomat Hessens. Bunt gestaltet lädt er zum Kunstkauf ein. Mit Vier Euro ist man dabei und erhält ein Mini Kunstwerk verpackt.im Zigarettenschachtel Format. Wir finden das ist eine tolle Idee und freuen uns schon auf den nächsten Besuch am Automaten. Unser kleines Kunstwerk heißt SCHALL und RAUCH von Henning Lutze. Dem Museumsbesuch folgt eine große Runde durch den Tierpark in dem bereits ein Hauch von Herbststimmung liegt. Das Highlight des Tages war das Fotoshooting mit dem Fischotter ,der zeigte sich heute von seiner fotografischen Schokoladenseite. INJA.

Rate this item
(1 Vote)

Natur: Ein Austernfischer an der Elbe

Fasaden-Kunst in Kassel

documenta 14 Fotos

 documenta 14 Kunst in dem Fridericianum.

7. Int. ADAC Herkules-Bergpreis

 Rund um den Herkules vom 23-25.06 2017

Videos von der nordhessen-blende..

Demnächst:Christopher Street Day

Liste Kategorie (NHB)

               Außenkunstwerk der Künstlerin Marta Minujín "Parthenon of books" auf dem Friederrichtplatz.