Kassel-Calden: Flugplatzfest am 26. und 27. Juni

Kassel-Calden bietet Spaß für die ganze Familie: Sehr geehrte Fluggäste, hier spricht ihr Kapitän. In wenigen Minuten werden wir auf dem Flughafen Kassel-Calden landen.

Wir bedanken uns ganz herzlich und wünschen Ihnen auf unserem diesjährigen Flugplatzfest viel Spaß.So oder so ähnlich wird es klingen, wenn 2013 die ersten Passagierflugzeuge in Kassel-Calden landen. In diesem Sinne ob Flugplatzfest oder Flugtag: Veranstaltungen am Flughafen Kassel-Calden sind immer ein Erlebnis der besonderen Art und das für die ganze Familie: Hier ist immer was los. Überzeugen Sie sich selbst.Weitere Informationen zum Flughafenfest demnächst auf dieser Seite. Flugzeugbegeisterte können sich freuen: Zum Flugplatzfest geben sich historische wie aktuelle Flugzeugmodelle die Ehre. Ein Highlight ist die Extra 300S von Mike Rottland. Das einsitzige Sportflugzeug wurde als Hochleistungsflugzeug für Kunstflugwettbewerbe entwickelt. Mit ihren 300 PS erreicht die Maschine eine Höchstgeschwindigkeit von 408 Kilometern pro Stunde. Auch die kleine „Grille“ von Dirk Heuer oder die in den 1930er Jahren in den Gerhard- Fieseler-Werken in Kassel gebaute Fieseler Storch sind ausgestellt.

Rate this item
(0 votes)

More in this category:

INFORMATIONS "BOOKIE"

Informations "BOOKIE" JOJAsWELT

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Den winzigen Zwerg Zimpelpum zwickt seine Zipfelmütze. Er zupft, er zieht, und zerrt zuletzt voll Zorn sie in die Pfütze.

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

Foto:Huhn-Australorps  ( Gesehen Sandershausen bei Kassel)Australorps wurden in den 1920er Jahren in Australien als Nutzrasse aus schwarzen Orpington in erster Linie aufgrund der Legeleistung und nicht wegen der Fleischleistung gezüchtet.Dank ihres ruhigen und freundlichen Charakters sind sie als Haustiere gut geeignet, auch wenn sie ein wenig zu schwer sind, um von Kindern auf den Arm genommen zu werden

INFORMATIONS "BOOKIE"

Feier zum Abschluss der Sammlung verbotener Bücher mit Marta Minujín. Am Samstag dem 9. September ab 12:00 ludt die documenta 14 zur Abschlussfeier der Sammlung der verbotenen Bücher auf dem Friedrichsplatz ein.

Informations "BOOKIE"

Märchenfest in Gudensberg 13.07.2017. Alljährlich lädt die Stadt Gudensberg kleine und große Märchenfreunde zu ihrem Märchenfest in den Stadtpark ein.

                           Ahnepark im Frühling -Amsel, Drossel,Fink uns Star und die ganze Gänseschar

Zum Seitenanfang