Grasbahnrennen in Melsungen 2013

Eine Staubschlacht beim internationalen Grasbahnrennen. Rund 2500 motorsportbegeisterte Zuschauer kamen am Melsunger Motodrom auf ihre Kosten.

Spannende und enge Zweikämpfe sowohl bei den Solisten als auch bei den Gespannen. Man schenkte sich nichts, die Hitze und der Staub machten den zum Teil unerfahrenen Sportlern zu schaffen. Noch nie gab es so viele Unfälle, die Gott sei Dank alle einigermaßen glimpflich verliefen.“ So schlimm war es noch nie, viele kamen mit der Hitze nicht klar, die Konzentration lässt schnell nach“, sagte der Vorsitzende des ausrichtenden MSC Melsungen. In den Rennpausen sorgte der bekannte Stuntfahrer Mike Auffenberg mit seinen waghalsigen Vorführungen für Unterhaltung. Stephan Katt gewann die die Internationale 500-Kubikzentimeter-Soloklasse und das Team Brandhofer/Schädler dominierten die Rennen in der internationalen Seitenwagen 500ccm Klasse. (Weitere Ergebnisse auf der HP der MSC Melsungen)

Rate this item
(3 votes)

Informations "BOOKIE"


Waldorfschule :Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der Freien Waldorfschule Kassel präsentieren auf der Technorama 2017 ihr Projekt „ Ein Käfer wird zum e-Mobil umgebaut. Ein Käfer Baujahr 1981.
34. Technorama am 17. und 18. März 2018 – Oldtimerfrühling in Kassel!

Einkaufs-Tipp...

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"34.


Frühjahrsausstellung in den Kasseler-Messehallen vom 03.03-11.03.2018

Informations "BOOKIE"


Elisabeth-Knipping-Schule Kassel.Am 7. März 2018 präsentieren die Ausbildenden des Berufsfeldes Textiltechnik und Bekleidung selbstgeschneiderte textile Offenbarungen unter dem Motto "Inspiriert von Kassels Messen". Wo? Im Südflügel des Kulturbahnhofs, 17:00 und 19:30 Uhr


 
Miss 2017              Miss 2018
Schönste Deutsche gekürt,
die Studentin Anahita Rehbein aus Stuttgart ist "Miss Germany 2018"

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages


Berner Sennenhund

Eisvogel 15.09.2017

                Unglaublich – Nilgans Nachwuchs Im Frostigen 23,Februar 2018 Ein Naturfreund berichtete der Nordhessenblende von einer sensationellen Sichtung am Fuldaufer

Zum Seitenanfang