Licht(e)Wege an den Weinbergterassen Kassel

In diesem Jahr realisiert das Projektteam LICHT(e)WEGE eine besondere Ausstellung an einem historischen und gleichermaßen zentralen Ort inmitten der Stadt.

Die Weinberg-Terrassen bieten einen interessanten Ausblick über die Karlsaue und die Südstadt und werden in einen  LICHTPARCOURS verwandelt  mit Arbeiten international bekannter Künstler beherbergDie Freiluft-Ausstellung wird die Arbeit international bekannter Künstler präsentieren und mit dem vielfältigen Einsatz von Licht aktiv erfahrbar sein. Dabei dient das Licht nicht primär als Beleuchtung, sondern ist in erster Linie eine Licht-Installation mit künstlerischem Anspruch.Ziel des Kunstprojektes ist es, dass der zentrale, aber aktuell nur gering frequentierte Ort weiter ins Bewusstsein rückt und wieder als Bestandteil der Kasseler Innenstadt an- und wahrgenommen wird.Das Ausstellungsgelände mit Infocafé und Bar ist bis 6. September 2014  täglich von 20 bis 0.30 Uhr geöffnet. Die Illumination wird mit Beginn der Dämmerung aktiviert. Quelle:Text Stadtportal Kassel.

 

Rate this item
(3 votes)

Nordhessen-Blende

Videos von der nordhessen-blende..

Informations "BOOKIE"

 Kunst an Hausfassaden in Kassel

Liste Kategorie (NHB)

Zum Seitenanfang