Seerosengarten Fuldatal-Rothwesten 2016

Mit seinen über 10.000 qm Fläche und über 300 Seerosenarten ist er der größte und artenreichste Seerosengarten Europas.

Für 2.50 Euro Eintritt taucht der Besucher ein in die Welt der Seerosen und Wasserpflanzen.In mehreren großen Teichen und unzähligen größeren und kleineren Wasserbecken erblühen die Seerosen in voller Schönheit in den unterschiedlichsten Farben und Größen. Der Garten ist eine Oase der Schönheit und der Ruhe , zahlreiche Bänke und Sitzgelegenheiten mit direktem mit Blick auf die Teiche laden den Besucher zum Verweilen ein. Die Luft ist erfüllt vom Gebrumm der Hummeln und Bienen welche durch den Nektar der verschwenderisch gepflanzten Blühstauden angelockt werden.Verschiedene Libellenarten huschen von Halm zu Halm und die ungezählten grünen Wasserfrösche genießen die Sonnenstrahlen auf den Blättern der Seerosen. Dem Naturfotografen erschließen sich hier die schönsten Fotomotive. INJA.
Das  Seerosenfestival 2016 findet am 23. und 24. Juli 2016 statt!

Rate this item
(3 votes)

Videos von der nordhessen-blende..

Kalender

« May 2018 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Informations "BOOKIE"

Deutschsprachrige-Zungenbrecher: Lotte lockt die Motte in die Grotte Tolle Motte, diese Lotte! Motte tot, Grotte rot: Grottentod

Liste Kategorie (NHB)

Fotografie des Tages

 Foto: Teichfrösche beim Liebesspiel im Botanischen-Garten

Zum Seitenanfang